News

Sicherheitspolitische Bodenseekongresses, Samstag 14. Mai 2022 im Lilienberg Unternehmerforum in Ermatingen

Gerne machen wir Sie auf die Durchführung des sicherheitspolitischen Bodenseekongresses am Samstag 14. Mai 2022 im Lilienberg Unternehmerforum in Ermatingen 2021-11-26_Einladung_BK2022-CH_v1 aufmerksam. Der Anlass ist kostenlos und das Tenü ist zivil. Die Einladung finden Sie im Anhang.

Bitte melden Sie sich mit folgendem Link bis am 31. März 2022 an: https://bit.ly/sipo-140522

 

Flyer zum Download

Ende 2021 – Beginn 2022

Das Jahr 2021 endet wieder fast in derselben Konstellation wie ein Jahr zuvor. Die Armee wird wieder einberufen und soll unterstützen. Gleichzeitig werden die vielen Anlässe, welche Mitglieder und Leute zusammenbringen gestrichen und man soll sich möglichst wieder fern bleiben.

Wie und was auch immer kommen mag – passen Sie gut auf sich auf, nehmen Sie die Eigenverantwortung gegenüber sich und Ihren Nahem Umkreis war. Trotz allem wünschen wir frohe Festtage und hoffen für alle, dass es im 2022 wieder besser wird.

Ihr AOG Vorstand

Anlass-Hinweis: Am 10. November Sicherheitspolitische Grossanlass der OG Aarau (Patronat der AOG)

Sicherheitspolitischer Grossanlass am Mittwoch, 10. November 2021, 19:00 Uhr: Wie unabhängig fliegt unsere Luftwaffe? Dieser Frage stellen sich an jenem Abend folgende vier hochkarätige Gäste: Ständerat Thierry Burkart, Nationalrätin Marionna Schlatter, Valentin Vogt als Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbands und GSoA-Zürich-Sekretär Lukas Bürgi. Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Dieter Wicki, das Inputreferat mit technischen Hintergründen zum Typenentscheid des F-35 von Lockheed Martin wird Divisionär Peter Merz, Kdt Luftwaffe, halten. Im Anschluss findet ein Apéro riche statt. Der Anlass ist öffentlich, eine vorgängige Anmeldung sowie ein Covid-Zertifikat sind zwingend

SOG Delegiertenversammlung vom 28.08.2021

Am 28.08.2021 fand die SOG DV in Délémont (JU) statt. Da es die letzte DV vom abtretenden Präsidenten, Oberst* Stephan Holenstein war, durfte neben den Delegierten wiederum eine grosse Zahl von HSO begrüsst werden. Die Location – in Kinokomplex in Délémont – war klug gewählt und konnte alles bieten, was nötig war bei Corona: Viel Platz, genügend Distanz und trotzdem eine angenehmge Umgebung. Merci der OG JU für die Organisation.

Dem abtretenden Präsidenten für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Dem neuen Präsidenten, Oberst Dominik Knill, viel Soldatenglück und Energie bei den kommenden Arbeiten und Projekten!

Anlass Podiumsgespräch „Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht in der Schweiz“, 20.10.2021

Der Aargauische Zivilschutzverband (AGZV) lädt am 20.10.2021 alle Interessierten zum Podiumsgespräch ein. Die AOG empfiehlt den Besuch.

Herzliche Einladung zum

Podiumsgespräch «Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht in der Schweiz»

Mittwoch, 20. Oktober 2021, 19.00 Uhr, Kaserne Brugg

Werte Mitglieder der Aargauischen Offiziersgesellschaft

Hiermit laden wir Sie herzlich zum oben erwähnten Podiumsgespräch ein. Der Chef der Armee, Korpskommandant Thomas Süssli, wird das Eintrittsreferat halten. Danach diskutiert unter der Moderation von Maurice Velati, Redaktionsleiter Regionalredaktion Aargau Solothurn SRF, folgende Politprominenz:

  • Thierry Burkart, Ständerat
  • Jean-Pierre Gallati, Regierungsrat und Militärdirektor
  • Irène Kälin, Vizepräsidentin Nationalrat
  • Maja Riniker, Nationalrätin und Präsidentin Schweizerischer Zivilschutzverband SZSV
  • Priska Seiler-Graf, Nationalrätin

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie begrüssen zu dürfen und freuen uns auf Ihre Anmeldung.