SOG: Es reicht!

Die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) reagiert entrüstet und verständnislos auf den Entscheid des Bundesrates, das Armeebudget im Rahmen des Konsolidierungs- und Aufgabenüberprüfungspakets 2014 um insgesamt 100 Millionen zu kürzen. Sie macht den Bundesrat darauf aufmerksam, dass er der Armee ein Leistungsprofil und einen Bestand von 100‘000 Angehörigen vorgegeben hat. Kaum fünf Monate sind vergangen, seit der […]

Weiterlesen SOG: Es reicht!
September 23, 2012

Schlagwörter: , , ,

SOG: Keine glaubwürdige Alternative zur allgemeinen Wehrpflicht für die Schweiz

Die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) und der Schweizerische Unteroffiziersverband (SUOV) unterstützen den Bundesrat vorbehaltlos in seiner Haltung, die GSoA-Initiative zur Abschaffung der allgemeinen Wehrpflicht sei ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Das von der GSoA vorgegebene Ziel ist trügerisch; letztlich geht es nicht um die Aufhebung der allgemeinen Wehrpflicht sondern, der Name der Gruppe ist Programm, um die Abschaffung der Armee. […]

Weiterlesen SOG: Keine glaubwürdige Alternative zur allgemeinen Wehrpflicht für die Schweiz
September 16, 2012

Schlagwörter: , , , ,

HSG anerkennt militärische Kaderausbildung

Die Universität St. Gallen (HSG) ermöglicht Offizieren und höheren Unteroffizieren die Anrechnung der militärischen Kaderausbildung in Form von so genannten Credits. Die Umsetzung erfolgt ab dem Start des kommenden Herbstsemesters am 17. September 2012. Kommentar des Präsidenten AOG: „Mit der Universität St. Gallen anerkennt eine international renommierte Wirtschaftshochschule den Wert der militärischen Führungsausbildung. Man mag […]

Weiterlesen HSG anerkennt militärische Kaderausbildung
August 30, 2012

Schlagwörter: ,

SOG: Es gibt keine Alternativen zum Gripen

Die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) nimmt die vom Chef VBS heute abgegebenen Informationen zum Rahmenabkommen zwischen der Schwedischen Regierung und dem Bundesrat mit Befriedigung zur Kenntnis. Nachdem die meisten von der Subkommission aufgeworfenen Fragen beantwortet worden sind, bestätigt die SOG ihre Unterstützung für den Gripen-Entscheid und erwartet vom Bundesrat, dass er dem Parlament noch dieses Jahr das […]

Weiterlesen SOG: Es gibt keine Alternativen zum Gripen
August 28, 2012

Schlagwörter: ,

SOG hält zurzeit an der Unterstützung des Gripen E/F fest

Die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) stellt fest, dass die schwerwiegenden Anschuldigungen gegen das Evaluations- und Auswahlverfahren des neuen Kampfflugzeuges sich als unbegründet erwiesen haben. Hingegen ist sie beunruhigt über die mangelnde Kohärenz, mit der sich unsere Sicherheitspolitik entwickelt. Eine ernsthafte Risikoanalyse und eine totale Transparenz in der Kommunikation vorausgesetzt, unterstützt die SOG grundsätzlich weiterhin die Beschaffung […]

Weiterlesen SOG hält zurzeit an der Unterstützung des Gripen E/F fest
August 21, 2012

Schlagwörter: , ,

SOGART: Herbsttagung 2012, Vorstellung dreier Art Syst

Samstag, 15.09.2012, 0930-1630 Solothurn/Altes Zeughaus Tagesreferat von KKdt André Blattmann, Chef der Armee, zur Weiterentwicklung der Armee (WEA). Vorstellung der modernen, europäischen Artilleriesysteme ARCHER, CAESAR und DONAR durch die jeweiligen Herstellerfirmen.

Weiterlesen SOGART: Herbsttagung 2012, Vorstellung dreier Art Syst
August 13, 2012

Schlagwörter: , , ,