Jetzt kann im Internet das Fresspäckli bestellt werden

Letzte Woche sind knapp 7000 junge Männer und Frauen in die Sommer-Rekrutenschule eingerückt. Ihnen stehen 18 bis 21 mehr oder weniger anstrengende Wochen mit viel Drill und wenig Schlaf bevor.

Um die Strapazen und Entbehrungen der Rekruten etwas angenehmer zu gestalten, schicken nicht wenige Angehörige und Freunde den Jung-Soldaten jeweils Fresspäckli. Wurden diese Pakete bis anhin selber zusammengestellt und dann per Feldpost in die Kaserne geschickt, genügen heute ein paar Mausklicks.

Anfang Mai hat der Badener Serge Demuth (33) seinen Soldaten-Onlineshop aufgeschaltet. Demuth, der es in der Infanterie zum Oberleutnant brachte, verbindet mit Fresspäckli «emotionale Erinnerungen», wie er sagt.

Auf die Idee eines Webshops für Soldaten sei er aus zwei Gründen gekommen: «Erstens ist es bei herkömmlichen Webshops nicht möglich, eine Militäradresse zu hinterlegen.» Und zweitens zahle man bei normalen Webshops für den Versand, obwohl die Feldpost eigentlich kostenlos wäre. „Jetzt kann im Internet das Fresspäckli bestellt werden“ weiterlesen

Ansprache des AOG-Präsidenten zum 1. August

Sehr geehrte Frau Gemeindeammann,
liebe Schweizerinnen und Schweizer, liebe Gäste

Herzlichen Dank für die Einladung, heute hier in der Gemeinde Untersiggenthal die 1. August-Rede zu halten. Mein Bezug zu Untersiggenthal ist ein militärischer: Der Name „Siggenthal Station“ hat mich jahrelang in meinem Dienstbüchlein begleitet als der Ort, an dem ich im Kriegsfall hätte einrücken müssen – das waren andere Zeiten…

Mit 1.August-Feiern habe ich durchaus Erfahrung und auch ich wurde im Ausland patriotischer: Ich war 2 Jahre als Militärbeobachter im Nahen Osten und wir haben am 1. August 2007 in Jerusalem im Hauptquartier der UNO-Mission eine Feier für unsere Kollegen aus allen Teilen der Welt organisiert mit 1.August-Feuer, Armbrust-Schiessen, Alphorn, Rütli-Schwur, Umzug samt einer Kopie des Bundesbriefes vom 1. August 1291.

„Ansprache des AOG-Präsidenten zum 1. August“ weiterlesen